Die Weser Ems Eisenbahn im Interview

Die Weser Ems Eisenbahn im Interview

Hallo Herr Wulfing,

vielen Dank, dass Sie sich fĂŒr ein Interview bereit erklĂ€rt haben. Wir sind stĂ€ndig auf der Suche nach spannenden Unternehmen und da wurden wir auf Ihres aufmerksam.

Frage 1: Könnten Sie die Weser Ems Eisenbahn GmbH bitte kurz vorstellen?

Die Weser Ems Eisenbahn GmbH (WEE) ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sitz in OsnabrĂŒck. Wir sind sowohl im Personen- als auch im GĂŒterverkehr tĂ€tig. ZusĂ€tzlich engagieren wir uns in der Ausbildung und bieten Dienstleistungen im Eisenbahnbereich an. Ein neuer Bereich fĂŒr uns ist auch die ArbeitnehmerĂŒberlassung.

Frage 2: Wie kam es zur Namensgebung „Weser Ems Eisenbahn (WEE)“?

Unser Name „Weser Ems Eisenbahn“ soll den regionalen Bezug zur „Weser Ems“ verdeutlichen, obwohl unser TĂ€tigkeitsbereich mittlerweile ganz Deutschland umfasst.

Frage 3: Welche Herausforderungen stehen der Weser Ems Eisenbahn (WEE) in naher Zukunft bevor?

Eine unserer wichtigsten Herausforderungen besteht darin, das Unternehmen kontinuierlich zu erweitern. DafĂŒr sind wir stĂ€ndig auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Mitarbeitern in allen Unternehmensbereichen, um den vielfĂ€ltigen Aufgaben gerecht zu werden.

Frage 4: Wie fördern und unterstĂŒtzen Sie Ihre Mitarbeiter bei der Weser Ems Eisenbahn (WEE)?

Unsere Ausbildungsabteilung und unser eigener Simulator ermöglichen es uns, viele Ausbildungsinhalte intern zu vermitteln. Durch eine flache Organisationsstruktur sind wir stÀndig im Austausch mit allen Mitarbeitern.

Frage 5: Was ist Ihnen besonders wichtig, wenn es um die Mitarbeiter der Weser Ems Eisenbahn (WEE) geht?

Um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen, legen wir besonderen Wert auf FlexibilitĂ€t und Einsatzbereitschaft. Da wir ein kleines Unternehmen sind, können wir auch auf individuelle WĂŒnsche und BedĂŒrfnisse eingehen.

Frage 6: Welche Vorteile und Benefits erhalten die Mitarbeiter bei der Weser Ems Eisenbahn (WEE)? 

Unsere Mitarbeiter profitieren von ĂŒberdurchschnittlicher Bezahlung, ZuschlĂ€gen fĂŒr Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit sowie attraktiven Zusatzleistungen. Dazu gehören die BahnCard 100 in der zweiten Klasse oder ein Dienstwagen, monatliche steuerfreie Gutscheine im Wert von 50,00 Euro nach Wahl und ein Geburtstagsgutschein von 60,00 Euro. Wir arbeiten ausschließlich mit Apple-GerĂ€ten wie iPhones und iPads und stellen einen T-Mobile-Handytarif mit unbegrenztem Datenvolumen zur VerfĂŒgung, der auch privat genutzt werden kann. ZusĂ€tzlich gibt es ein Bonussystem mit extra Urlaubstagen, ein Monatsgehalt von bis zu 5.000 € und bis zu 32 Urlaubstagen sowie bezahlte Gastfahrten. Die Mitarbeiter können ihren Gutschein monatlich ĂŒber eine Plattform selbst auswĂ€hlen.

 

⭐ Wir suchen noch LokfĂŒhrer 👈

 

Frage 7: Wie schÀtzen Sie den FachkrÀftemangel in den nÀchsten 5 Jahren ein?

Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, bilden wir unsere Mitarbeiter kontinuierlich weiter.

Frage 8: Wie hat sich die Weser Ems Eisenbahn (WEE) seit ihrer GrĂŒndung im Jahr 2017 entwickelt?

Seit unserer GrĂŒndung haben wir einen eigenen Fuhrpark von etwa 30 Fahrzeugen aufgebaut, darunter Lokomotiven der Baureihen 112, 143 und 218. Gemeinsam mit unseren Partnern fĂŒhren wir regelmĂ€ĂŸig GĂŒter- und Personenverkehr in ganz Deutschland durch.

Frage 9: Wie viele Mitarbeiter sind derzeit bei Ihnen beschÀftigt, und wie lange ist der lÀngst dienende Mitarbeiter bereits dabei?

Aktuell beschĂ€ftigen wir 18 Mitarbeiter und betreuen etwa 50 weitere Mitarbeiter bei unseren Partnerunternehmen. Dabei gibt es Mitarbeiter, die seit unserer GrĂŒndung im Jahr 2017 bei uns tĂ€tig sind.

Frage 10: Wie gestaltet sich die Karriereentwicklung fĂŒr TriebfahrzeugfĂŒhrer in Ihrem Unternehmen?

Wir bieten jedem Mitarbeiter Aufstiegschancen im Bereich Ausbildung und sogar in der Eisenbahnbetriebsleitung an.

 

Vielen Dank fĂŒr das Interview und weiterhin viel Erfolg!

FĂŒr mehr spannende Geschichten aus dem Kosmos der Eisenbahn.

Hier klicken

UNTERNEHMEN STELLEN SICH VOR

Bei Fragen oder Anregungen bitte eine E-Mail an: info@dereisenbahner.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert